5 Tage Gardasee
Sirmione - Verona - Trient
17. - 21.05.19 / € 369,-

Kurztrip nach Novigrad
Aminess Maestral Hotel****
26. - 29.05.19 / € 269,-

 

 

Osttiroler Bergwelt

Innervillgraten_osttirol
Termin: 03. - 06. August 2019
Preis:

€ 269,-

EZ-Zuschlag: € 38,-

Beschreibung:

Wo die höchsten Gipfel Österreichs aufragen und die Sonne lacht, liegt eine der wunderbarsten Naturlandschaften der Alpen. Genießen Sie das Panorama der Gebirgszüge, wandern Sie zu den Umbalfällen und lernen Sie die schönsten Täler Österreichs kennen.


1. Tag: Anreise - Matrei - Umbalfälle
Wir fahren über Salzburg, Bischofshofen und den Felbertauern nach Matrei inmitten der Hohen Tauern. Spazieren Sie ein wenig durch die Stadt bevor wir ins Virgental weiterfahren. Über einen gemütlichen Wanderweg erreicht man eine bewirtschaftete Almhütte. Hier beginnt der Wasserschaupfad Umbalfällen. Gelegenheit zum Spaziergang auf dem Rundweg (ca. 1 Stunde). Anschließend Weiterfahrt in den Dolomitenhof nach Kartitsch.

2. Tag: Pragser Wildsee - Villgratental mit Unterstalleralm
Heute unternehmen wir einen Ausflug zum Pragser Wildsee, der nicht umsonst „Perle der Dolomiten“ genannt wird. Die einmalige Lage inmitten der Pragser Dolomiten und seine smaragdgrüne Farbe bieten einen Anblick der Sie begeistern wird. Machen Sie eine gemütliche Wanderung um den See (ca. 1 Stunde) und nutzen Sie die Rastmöglichkeiten am Wegrand um die Bergkulisse rund um den See zu genießen. Danach besuchen wir noch das Villgratental. Dieses Seitental des Osttiroler Pustertales zählt zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Alpen. Wir fahren bis zur Unterstalleralm wo Sie in einer der urigen Almhütten einkehren können.

3. Tag: Rundfahrt Lesachtal - Lienzer Dolomiten
Heute besuchen wir zuerst das „hölzerne Dorf“ Obertilliach, dessen harmonische Holzarchitektur und der denkmalgeschützte Ortskern einzigartig sind. Dann stoppen wir bei der Wallfahrtskirche Maria Luggau, der einzigen Basilika Kärntens. Durchs Lesachtal mit dem herrlichen Panorama der Gailtaler und Karnischen Alpen weiter bis Kötschach und durch die Lienzer Dolomiten bis Lienz. Sehenswert sind hier besonders der Hauptplatz mit der Liebburg und das Schloss Bruck, dass hoch über der Stadt thront. Durchs Pustertal geht es dann wieder zurück ins Hotel nach Kartitsch.

4. Tag: Großglockner - Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Wir fahren über Heiligenblut und die Großglockner Hochalpenstraße bis zur Franz-Josefs-Höhe. Von dort können Sie mit der Gletscherbahn zur Pasterze, dem größten Gletscher Österreichs, fahren. Anschließend geht die Fahrt weiter über das Hochtor, das Fuschertörl und über Bischofshofen und Salzburg zurück zur Einstiegstelle.


Leistungen:
Busfahrt mit Luxusbus
3 Nächte mit Frühstück und Abendessen
Ausflüge mit Reiseleitung
Maut Großglockner Hochalpenstraße

Zu finden in: (08) August | Österreich
so finden Sie uns
    • Standort

      Eferdingerstraße 75
      4600 Wels

      Mo – Fr: 08:00 – 18:00 Uhr

    • Treten Sie in Kontakt

      T: 07242 / 46 409-0
      F: 07242 / 46 409-6

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!