Buchung - Service & Information
+43 (0) 7242 46409 0 Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Eisenbahnromantik á la Westschweiz – über den Röstigraben - 5 Tage

PDF Drucken
Termin:
12.08.2022 - 16.08.2022
Preis:
ab 575 € p.P.

Sie überqueren bei dieser Reise den „Röstigraben“, die Grenze zwischen deutsch- und französisch sprechender Schweiz. Ihr Hotel liegt in der Region des Genfer Sees, eine wahrhaft vielseitige Landschaftsgegend. Mediterranes Flair mit palmengesäumten Uferpromenaden und vis-a-vis mächtige Berggipfel und traumhafte Bergpanoramen – all das ist die Westschweiz.



1. Tag: Anreise nach Leysin
Direkt von Ihrer Einstiegstelle geht es über den Bodensee, an Zürich und Bern vorbei nach Leysin. Unser Hotel für die nächsten 4 Nächte erwartet uns bereits mit einem Abendessen.

2. Tag: Ausflug Golden Pass
Mit Start am Genfer See und dem Berner Oberland als Ziel brechen Sie zur heutigen Bahnreise auf. Von Montreux geht es mit dem „Golden Pass“ nach Gstaad. (ca. 1,5 Std.) Während der erlebnisreichen Bahnfahrt überquert man den sogenannten „Röstigraben“, die Grenze zwischen der deutschund französischsprachiger Schweiz. In Gstaad angekommen, haben Sie die Möglichkeit, den Ferienort zu erkunden. Anschließend Fahrt nach Gruyères und Besuch der Käserei. Erhalten Sie spannende Einblicke in die Produktion dieses geschmackvollen Käses. Im Anschluss genießen Sie „Zvieri“ mit Meringue und Sahne zum Nachmittagskaffee, bevor Sie die Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel antreten.

3. Tag: Ausflug Zermatt
Auf dem Programm steht ein Ausflug nach Zermatt. Das autofreie Dorf ist ab Täsch mit dem Zug zu erreichen. Die Zermatter Bergwelt fasziniert und zieht jeden in seinen Bann. Bei einem Rundgang sieht man neben uralten Häusern das mächtige Matterhorn, das majestätisch über den Ort ragt. Ein besonderes Erlebnis ist die Bahnfahrt (nicht inkludiert) auf den Gornergrat auf über 3000 m Höhe gelegen. Der Ausblick ist einmalig, und das Monte Rosa Massiv sowie das Matterhorn sind zum Greifen nahe. Am Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel und lassen den Tag mit dem Abendessen ausklingen.

4. Tag: Ausflug Genfer See
Nach dem Frühstück starten wir zunächst die Fahrt entlang des Genfer Sees über Yvoire, auf der französischen Seite. Das mittelalterliche Städtchen gehört zu den schönsten Plätzen am Genfer See. Sie erreichen anschließend Genf, Sitz der UNO und des Roten Kreuzes. Um den Platz „Bourg-de-Four“ befindet sich die malerische Altstadt. Hier haben Sie genügend Zeit, um die Stadt bei einem Spaziergang zu erkunden. Mit der Rückfahrt zum Hotel und dem Abendessen klingt auch dieser wunderschöne Reisetag aus.

5. Tag: Heimreise
Nach eindrucksvollen Tagen treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

  • Busfahrt mit Luxusbus
  • 4 Nächte im 3*** Hotel in Leysin
  • 4 x Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • Bahnfahrt mit dem Golden Pass Montreux – Gstaad (2. Klasse)
  • Eintritt Schaukäserei inkl. Audio-Guide und Käseprobe
  • „Z’vieri“ in Gruyeres mit 1 Meringue und Sahne
  • Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch
  • Ausflug Genfer See mit Reiseleitung

12.08.2022 - 16.08.2022 | 5 Tage
  • Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer
    575 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einzelzimmerzuschlag
    110 €


Reisebedingungen unter Reiserecht

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk