Buchung - Service & Information
+43 (0) 7242 46409 0 Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Gardasee mit Weinfest in Bardolino - 5 Tage

PDF Drucken
Termin:
29.09.2022 - 03.10.2022
Preis:
ab 445 € p.P.

Das milde Klima ist jedes Jahr ein Anziehungspunkt für viele Sonnenhungrige, die hier den milden Herbst noch genießen wollen.



1. Tag: Anreise in den Raum Gardasee / Verona
Von Ihrer Einstiegstelle fahren wir in den Raum Gardasee / Verona.

2. Tag: Verona - Valpolicella Gebiet mit Weinverkostung
Nach dem Frühstück fahren wir nach Verona. Shakespeare machte Verona zur literarischen Heimatstadt des wohl bekanntesten Liebespärchens der Welt: Romeo und Julia. Doch auch abseits der berühmten Liebesgeschichte zählt Verona zu den schönsten Städten Italiens. Sein mittelalterliches Stadtzentrum mit der römischen Arena gehören zum UNESCO Kulturerbe der Menschheit. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Am Nachmittag geht es weiter in die Hügel nördlich von Verona – in die traumhafte Weinregion Valpolicella. Hügeliges Land und liebliche Weinberge so weit das Auge reicht. Die Weine der Region sind weltweit bekannt und beliebt und tragen das DOC-Gütesiegel. Bei einer Weinprobe können Sie sich selbst davon überzeugen und vielleicht das ein oder andere Mitbringsel für Freunde und Familie erstehen.

3. Tag: Gardaseerundfahrt und Besuch einer Ölmühle
Heute entdecken Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gässchen entlang der beiden großartigen Uferstraßen des Gardasees. Ein Halt wird auf alle Fälle auf der Halbinsel Sirmione eingelegt. Bereits Maria Callas war in diesen Ort unsterblich verliebt. Zudem sind auch die Burg, die Grotten von Catullo und die Kirche Santa Maria Maggiore sehr sehenswert. Im Laufe des Tages besichtigen Sie eine Ölmühle und verkosten das „flüssige Gold“ des Gardasees.

4. Tag: Weinfest in Bardolino
Heute besuchen wir das malerische Städtchen Bardolino, wo an diesem Wochenende das traditionelle Weinfest stattfindet. Für Sie eine gute Gelegenheit, um sich den Rebensaft direkt vom Erzeuger einschenken zu lassen. Alle Winzer der Region bieten entlang der Uferpromenade ihren rubinroten Bardolino zum Probieren an. Es ist eine wahrlich berauschende Erfahrung, mit einem Gläschen Bardolino am Ufer des Gardasees zu stehen und sich die Herbstsonne ins Gesicht scheinen zu lassen. Dazu noch die verführerischen Düfte der köstlichen Gerichte aus der Region, denn an den Ständen entlang der Seepromenade werden verschiedene Spezialitäten angeboten: Fisch, gegrilltes Fleisch und vieles mehr. Für die Teilnahme an der Weinverkostung kauft man ein Bardolino-Weinglas in einem kleinen Täschchen, das um den Hals getragen wird. (Preis 2019: € 3.- pro Person, das Nachfüllen kostet dann je nach Weinqualität ab ca. € 1,50 pro Person)

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Wir treten die Heimreise an und fahren über Innsbruck und Salzburg zurück zu Ihrer Einstiegstelle.

  • Busfahrt mit Luxusbus
  • 4 Nächte mit Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang Abendessen
  • Willkommensdrink
  • Reiseleitung Verona und Valpolicellagebiet
  • 2-stündige Führung Verona
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss im Valpolicella Gebiet
  • Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung
  • Reiseleitung bei der Gardaseerundfahrt
  • Besuch des Weinfestes in Bardolino
  • Bettensteuern sind vor Ort zu bezahlen!

29.09.2022 - 03.10.2022 | 5 Tage
  • Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer
    445 €
    Zur Buchung
  • obligatorischer Treibstoffzuschlag
    15 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einzelzimmerzuschlag
    80 €


Reisebedingungen unter Reiserecht

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk