Buchung - Service & Information
+43 (0) 7242 46409 0 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Osttiroler Bergwelt - 4 Tage

Osttiroler Bergwelt
PDF Drucken
Termin:
26.08.2021 - 29.08.2021
Preis:
ab 298 € p.P.

Wo die höchsten Gipfel Österreichs aufragen und die Sonne lacht, liegt eine der wunderbarsten Naturlandschaften der Alpen. Genießen Sie das Panorama der Gebirgszüge, wandern Sie zu den Umbalfällen und lernen Sie die schönsten Täler Österreichs kennen. 

1. Tag: Anreise - Matrei - Umbalfälle
Von Ihrer Einstiegstelle fahren wir über Salzburg, Bischofshofen und den Felbertauern nach Matrei inmitten der Hohen Tauern. Spazieren Sie ein wenig durch die Stadt bevor wir ins Virgental weiterfahren. Über einen gemütlichen Wanderweg erreicht man eine bewirtschaftete Almhütte. Hier beginnt der Wasserschaupfad Umbalfälle. Gelegenheit zum Spaziergang auf dem Rundweg (etwa 1 Stunde). Anschließend fahren wir weiter in den Dolomitenhof nach Kartitsch.

2. Tag: Misurinasee - Villgratental & Unterstalleralm
Unser heutiger Ausflug geht in die atemberaubende Bergwelt der Dolomiten. Wir fahren über Innichen und Toblach, das Höhlensteintal entlang bis zum Naturjuwel Misurinasee. Er ist umgeben von üppigen Wäldern und imposanten Gipfeln wie den weltberühmten Drei Zinnen, deren Nordseite Sie bei schönem Wetter sehen können. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang rund um den See (ca. 1 Stunde), zahlreiche Bänke und Gaststätten laden zum Verweilen ein, um die malerische Kulisse zu genießen. Danach besuchen wir noch das Villgratental. Dieses Seitental des Osttiroler Pustertales zählt zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Alpen. Wir fahren bis zur  Unterstalleralm, wo Sie in einer der urigen Almhütten einkehren können.

3. Tag: Rundfahrt Lesachtal - Lienzer Dolomiten
Heute besuchen wir zuerst das „hölzerne Dorf“ Obertilliach, dessen harmonische Holzarchitektur und der denkmalgeschützte Ortskern einzigartig sind. Dann stoppen wir bei der Wallfahrtskirche Maria Luggau, der einzigen Basilika Kärntens. Durchs Lesachtal mit dem herrlichen Panorama der Gailtaler und Karnischen Alpen Weiterfahrt bis Kötschach und durch die Lienzer Dolomiten bis nach Lienz. Sehenswert sind hier der Hauptplatz mit der Liebburg und das Schloss Bruck, dass hoch über der Stadt thront. Durchs Pustertal geht es dann wieder zurück ins Hotel nach Kartitsch. 

4. Tag: Großglockner - Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise über Heiligenblut und die Großglockner Hochalpenstraße an. Von der Franz-Josefs-Höhe können Sie mit der Gletscherbahn zur Pasterze, dem größten Gletscher Österreichs, fahren. Anschließend geht die Fahrt weiter über das Hochtor, das Fuschertörl und über Bischofshofen und Salzburg zurück zur  Einstiegstelle.

  • Busfahrt mit Luxusbus
  • 3 Nächte mit Frühstück und Abendessen
  • Ausflüge mit Reiseleitung
  • Maut Großglockner Hochalpenstraße

26.08.2021 - 29.08.2021 | 4 Tage
Gutes Mittelklassehotel
  • Pro Person im Doppelzimmer
    298 €
    Zur Buchung
  • Pro Person im Einzelzimmer
    338 €
    Zur Buchung

Reisebedingungen unter Reiserecht

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk